75.000 Besucher

Erfolgreicher Theatersommer2015

Zuschauerraum_2_klein

Auf Deutschlands größter Freilichtbühne ging mit der letzten Vorstellung von Josef Saiers Die Passion der Theatersommer 2015 zu Ende. Insgesamt lockten 30 Veranstaltungen von Juni bis Ende August rund 75.000 Besucher in das Theaterdorf. Wir bedanken wir uns herzlich bei unseren Besuchern und hoffen auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr, zieht Geschäftsstellenleiter Marc Moll Bilanz. mehr

kleine bühne

Theaterwinter 2015/16 zeigt drei Neuinszenierungen

IMG_4252

Der Vorverkauf für den Theaterwinter auf der kleinen bühne hat begonnen. Auf dem Spielplan stehen gleich drei Neuinszenierungen: Neben Das Beste von Loriot sind Felix Mitterers Der Schüler Gerber und das Criminal Max und die Käsebande auf der kleinen bühne zu erleben. Komplettiert wird das Winterprogramm durch das Gastspiel des Figurentheater Raphael Mürle. mehr

Die Passion

Schauspiel von Josef Saier

20150517_Passion_1358

Seit der Uraufführung der Passion 1948 aus der Feder des Volksschauspiel-Gründers Josef Saier ist es Tradition, dass die Geschichte vom Leiden und Sterben unseres Herrn Jesus Christus in regelmäßigen Abständen auf dem Spielplan steht. 2015 war das Schauspiel (Regie: Stefan Haufe) erneut in opulenter Ausstattung auf Deutschlands größter Freilichtbühne zu sehen und lockte 31.500 Besucher. mehr

Amadeus

Schauspiel von Peter Shaffer

Amadeus_GP_Foto Jochen Klenk (41)

Wolfgang Amadeus Mozart von seinem Zeitgenossen und Rivalen, dem Komponis­ten Antonio Salieri vergiftet. Ein Gerücht, eine Legende, eine Verschwörungstheorie? Der Dramatiker Peter Shaffer macht daraus ein höchst erfolgreiches Theaterstück, das 2015 unter der Regie von Peter Lüdi erstmals auf Deutschlands größter Freilichtbühne zu gezeigt wurde und von rund 10.000 Zuschauern besucht wurde. mehr

Festliches Konzert

Ein Sommernachtstraum

2015_Festliches Konzert_RW (20)

Sommernächte sind mystisch und sinnlich zugleich – flirrendes Licht, satter Sommerduft, ein laues Lüftchen. Das hat auch zahlreiche Komponisten angeregt und so versprachen die Festlichen Konzerte 2015 einen musikalischen Sommernachtstraum (Leitung: Ulrich Wagner). An zwei Konzertabenden konnten 6.200 Besucher auf der Freilichtbühne begrüßt werden. mehr

Die kleine Hexe

Familienschauspiel von Otfried Preußler

2015_Hexe_RW (17)

Die kleine Hexe hat einen großen Traum: Ein Mal mit den anderen Hexen in der Walpurgisnacht auf dem Blocksberg tanzen. Doch die großen Hexen nehmen sie gar nicht ernst. Erst, wenn sie beweisen kann, dass sie trotz ihrer Jugend eine gute Hexe ist, darf sie in Zukunft am großen Hexentanz teilnehmen… Ein vergnügliches Schauspiel von Otfried Preußler, das 2015 rund 13.500 Besuche in Ötigheim sahen! mehr

Von ABBA bis Adel

Gastspiele begeisterten die Massen

Adel Tawil_Foto Rainer Wollenschneider (4)

Zwei Gastspiele begeisterten Mitte August 5.400 Besucher auf Deutschlands größter Freilichtbühne: Popbarde Adel Tawil machte auf seiner Lieder-Tour in Ötigheim Station und präsentierte Songs seines ehemaligen Duos Ich + Ich und Hits seiner Solokarriere, A Tribute to ABBA – The Music Show entführte mit Glitzeroutfit und Plateauschuhe in die Welt des erfolgreichen Schweden-Quartetts. mehr

Marshall & Alexander

15 Jahre Ötigheim

2015_M&A_Rainer Wollenschneider (5)

Marshall & Alexander sind schon seit 15 Spielzeiten fester Bestandteil des Theatersommers der Volksschauspiele Ötigheim. Jedes Jahr pilgern ca. 7.000 Fans zu den Konzerten.  Viele der Höhepunkte der letzten 15 Jahre wurden 2015 zu gleich drei einzigartigen Konzertabenden zusammengeführt. Ein rauschendes Fest der Musik, das nicht nur Marshall & Alexander Fans begeisterte. mehr