21.04.2014

Von Schlager bis Irish Dance

Matthias Reim, Marshall & Alexander, die Orchestra & Choral Society Freiburg/Berlin und die Weltklasse Tänzer von Magic of the Dance – auf Deutschlands größter Freilichtbühne geben sich Ende August renommierte Künstler die Klinke in die Hand. Gleich fünf Gastspielabende sind 2014 bei den Volksschauspielen Ötigheim mit einem abwechslungsreichen Programm, das von Schlager über Irish Dance bis hin zu einer Rock Symphony Night reicht, zu erleben. Geschäftsstellenleiter Marc Moll: Wir freuen uns, dass wir auch 2014 attraktive Gastkonzerte auf unserer Bühne anbieten können. Derzeit sind für alle Veranstaltungen noch Karten zu haben.

Den Anfang im Gastspielreigen machen am Dienstag, 19. und Mittwoch, 20. August Marshall & Alexander mit einem Programm, das sie musikalisch in die Heimat führt. Unter dem Titel Deutsche Evergreens erklingen auf Deutschlands größter Freilichtbühne die schönsten deutschen Lieder der vergangenen 100 Jahre. Mit dabei: Die Band unter der Leitung von Frank Lauber und der ein oder andere Stargast.

Für eine spannende Kombination von Rock, Pop, Jazz, Filmmusik, Soul und der Sinfonik des 19. und 20. Jahrhundert sorgt am Dienstag, 26. August die Orchestra & Choral Society Freiburg/Berlin unter der Leitung von Wolfgang Roese. Ausgesucht hat die größte Band der Welt für die dritte Auflage der Rock Symphony Night ein aufregendes Musikmenü aus großartigen Rock- und Pop-Titeln, aber auch aus Oper, Musical und Film, gesungen von renommierten Solisten.

Weiter geht es im Gastspielkalender mit dem Volksschauspiel-Debüt von Schlagerstar Matthias Reim und Band am Mittwoch, 27. August. Der Interpret des Hits Verdammt ich lieb‘ dich aus dem Jahre 1990 hat bereits zahlreiche Höhen und Tiefen erlebt und es mit seinem für den Echo nominierten Album Unendlich wieder bis ganz noch oben geschafft.

Den Abschluss machen dann am Donnerstag, 28. August die Weltklassetänzer von Magic of the Dance. Die Irish-Dance Show gastiert bereits zum vierten Mal auf Deutschlands größter Freilichtbühne und bringt zu ihrem 15-jährigen Jubiläum ein neues Programm mit den besten Stepptänzern der Welt in einer Choreografie des achtmaligen Weltmeisters John Carey nach Ötigheim.

Außerdem im Programm des Theatersommer 2014: Die Komödie Der Brandner Kaspar und das ewig‘ Leben, das Kindermusical Heidi – Ein kleines Stück vom Glück, die Operette Schwarzwaldmädel und die Festliches Konzerte, die in diesem Jahr unter dem Motto Zauber der Exotik stehen. Karten für die Veranstaltungen auf Deutschlands größter Freilichtbühne sind unter Telefon (07222) 968790 und auf www.volksschauspiele.de erhältlich.

Pressemitteilung als Word-Dokument downloaden

 

zurück zu den Pressemitteilungen