04.08.2014

Zum letzten Mal der Brandner Kaspar

Einen weiteren Meilenstein im Theatersommer 2014 können die Volksschauspiele Ötigheim verzeichnen: Am kommenden Wochenende ist das diesjährige Hauptstück Der Brandner Kaspar und das ewig‘ Leben zum letzten Mal auf Deutschlands größter Freilichtbühne zu erleben. Rund 25.000 Besucher sahen die himmlische Komödie um Leben und Tod. Für die Vorstellungen am Samstag, 9. August um 20.00 Uhr und Sonntag, 10. August um 14.30 Uhr sind noch Restkarten an der Tageskasse erhältlich, die jeweils 90 Minuten vor Spielbeginn öffnet.

Geschäftsstellenleiter Marc Moll resümiert: Wir haben durchweg positive Rückmeldungen seitens unseres Publikums erhalten und freuen uns auch bei den letzten beiden Aufführungen noch auf zahlreiche Besucher.

Weiter geht es im Spielplan des Theatersommers 2014 ab Samstag, 16. August mit der Wiederaufnahme von Léon Jessels Schwarzwaldmädel sowie mit den Gastspielen von Marshall & Alexander (19. und 20. August), der Rock Symphony Night mit ORSO (26. August), dem Konzert von Schlagerstar Matthias Reim und Band (27. August) sowie der Jubiläumsshow von Magic of the Dance (28. August). Karten sind auf www.volksschauspiele.de und unter Telefon (07222) 968790 erhältlich.

zurück zu den Pressemitteilungen