20.07.2021

The Baseballs, Vicky Leandros und Night Fever auf Deutschlands größter Freilichtbühne

Die Volksschauspiele Ötigheim ergänzen ihr Gastspielprogramm für 2021: Neben den bereits gesetzten Konzerten von Annett Louisan (13. August) und Gregor Meyle (18. August) werden am 14. August Schlager-Ikone Vicky Leandros bei den Volksschauspielen zu Gast sein, am 19. August Night Fever mit ihrer Bee-Gees-Tribute-Show die Bühne rocken und am 20. August die Rock’n’Roller von The Baseballs auf der Ötigheimer Naturbühne stehen. Beginn ist jeweils 20.00 Uhr. Der Vorverkauf unter Telefon (07222) 968790 und auf www.volksschauspiele.de startet am 21. Juli 2021, 11.00 Uhr. Maximilian Tüg, Geschäftsführender Vorstand der Volksschauspiele: Wir freuen uns sehr, dass es uns gelungen ist, drei unserer wegen der Verschiebung frei gewordener Termine mit neuen, attraktiven Künstlern zu besetzen. Die Karten werden hier direkt im pandemiekonformen Saalplan verkauft werden, so dass die Durchführbarkeit der Veranstaltung gewährleistet ist.

Vicky Leandros‘ Lieder und Chansons sind Kulturgut und Zeitgeist gleichermaßen. Durch ihre internationalen Wurzeln begreift sie sich schon früh als Musikerin, die nicht nur in Deutschland und ihrem Geburtsort Griechenland, sondern auf der ganzen Welt zu Hause ist. 1972 kann sie mit ihrem Song Après toi den Grand Prix Eurovision de la Chanson für Luxemburg entscheiden, und legt damit den Grundstein für eine internationale Karriere. Viele weitere Hits und Evergreens folgen. Ich liebe das Leben, Ich hab‘ die Liebe gesehen, Du lässt mir meine Welt oder Theo, wir fahr’n nach Lodz sind nationales Kulturgut und ein Teil des kollektiven Musikgedächtnisses vieler Generationen. Mit ihrer Musik, die sich immer wieder auch durch ihre Mehrsprachigkeit auszeichnet, überwindet sie mühelos Grenzen. Für ihr Debüt auf Deutschlands größter Freilichtbühne am 14. August hat sie ihre größten Hits im Gepäck.

Der Mythos Bee Gees: Eine Legende! Unzählige Nummer Eins-Hits und weit über 100 Millionen weltweit verkaufter Tonträger dokumentieren den Erfolg dieser einzigartigen Band, die leider seit dem Tod von Maurice (2003) und Robin Gibb (2012) nicht mehr live zu erleben ist. Night Fever – The Very Best Of The Bee Gees gilt als eine der erfolgreichsten und authentischsten Bee-Gees-Tribute-Shows weltweit. Keine andere Band kommt dem Original so nah, zollt dem Werk der drei Gibb-Brüder so authentisch und perfekt Tribut und verleiht dabei den Songs trotzdem eine persönliche Note. In der Classic Show bringen Michael Zai (Barry Gibb), Franco Leon (Robin Gibb) und Uwe Haselsteiner (Maurice Gibb) sämtliche Klassiker der Bee Gees auf die Bühne: Songs wie Massachusetts, Stayin’ Alive, You win again oder How deep is your Love. Bee-Gees-Mania am 19. August auf Deutschlands größter Freilichtbühne – und das schon zum zweiten Mal: NIGHT FEVER begeisterte bereits 2019 mit ihrer Show Nights on Broadway das Ötigheimer Publikum.

The Baseballs pflegen den guten alten Rock’n’Roll – seit 13 Jahren sind Basti, Sam & Digger in der amerikanischen Rootsmusic zu Hause. Ob Doowop, Barbershop-Crooning, Vaudeville, HonkyTonk, Country oder Rockabilly: traumwandlerisch geschmacksicher blenden The Baseballs schon traditionell den Sound, den sie lieben, mit aktuellen sowie zeitlosen Poptunes, Klassikern und Evergreens und hauchen ihnen an ihren Shure Super 55 Mikrofonen neues/altes Leben ein. Ihre drei- bis vierköpfige Band steht ihnen dabei in nichts nach, auf Platte, wie live. Auf Deutschlands größter Freilichtbühne darf man sich am 20. August auf handgemachten und unverfälschten Rock’n’Roll freuen.

Weiterhin im Programm des Theatersommer 2021 der Volksschauspiele Ötigheim: Das Kinderstück Max und Moritz (alle Vorstellungen sind bereits ausverkauft), das Musical Der kleine Horrorladen (31. und 31. Juli 2021) und die Komödie Das Haus in Montevideo (1., 7. und 8. August). Tickets für alle Veranstaltungen sind unter Telefon (07222) 968790 und auf www.volksschauspiele.de erhältlich.

zurück zu den Pressemitteilungen