04.12.2014

Kartenvorverkauf für Theatersommer 2015 startet

Die Geschäftsstelle der Volksschauspiele Ötigheim steht in den Startlöchern: Ab Montag, 8. Dezember 2014 sind bei den Volksschauspielen Ötigheim Karten für das kommende Spieljahr erhältlich. Rund 72.000 Kunden haben in den vergangenen Tagen unseren Spielplan 2015 erhalten. Wir freuen uns auf zahlreiche Kartenbestellungen, so Marc Moll, Geschäftsstellenleiter der Volksschauspiele Ötigheim. Die Tickets können zunächst nur schriftlich und via Internet auf www.volksschauspiele.de geordert werden. Der telefonische Ticketverkauf startet dann am Mittwoch, 7. Januar 2015 unter Telefon (07222) 968790. Ab diesem Termin sind die Karten für die kommende Freilichtspielsaison dann auch im Schalterverkauf in der Ötigheimer Kirchstraße 5 erhältlich. Geboten wird auf Deutschlands größter Freilichtbühne auch 2015 ein abwechslungsreiches Programm mit gleich drei Neuinszenierungen. Neben der Passion von Volksschauspielgründer Josef Saier und Peter Shaffers Schauspiel Amadeus stehen von Juni bis August auch Otfried Preußlers Die kleine Hexe als vergnügliches Schauspiel für die ganze Familie, die traditionellen Festlichen Konzerte und zahlreiche Gastspiele auf dem Programm der Naturbühne.

Den Anfang macht am 13. Juni Die Passion (Regie: Stefan Haufe) aus der Feder von Josef Saier. Zuletzt im Jahr 2000 aufgeführt, wird das Schauspiel 2015 mit Hunderten von Mitwirkenden, großen Chören, Tanz und opulenter Ausstattung erneut auf Deutschlands größter Freilichtbühne zu sehen sein.

Peter Shaffers Amadeus ist ab 7. August in einer Inszenierung von Peter Lüdi auf Deutschlands größter Freilichtbühne zu sehen. Das Stück begibt sich auf die Spuren Antonio Salieris und Wolfgang Amadeus Mozarts, der, heute von aller Welt verehrt, zu Lebzeiten jedoch rasant aufgestiegen und tief gefallen ist. Ein Schauspiel über Genie und Mittelmaß, über Legende und Wahrheit.

Für alle Familien spielen die Volksschauspiele ab 11. Juli Die kleine Hexe (Regie: Matthias Götz). Eine spannende Geschichte von Otfried Preußler über Freundschaft, Jugend und viele gute Taten, die für alle Menschen ab fünf Jahren empfohlen ist.

Ergänzt wird der Theatersommer 2015 durch die Festlichen Konzerte – 2015 unter dem Motto Ein Sommernachtstraum – und verschiedene Gastspiele. Marshall & Alexander machen Station auf Deutschlands größter Freilichtbühne und feiern 15-jähriges Bühnenjubiläum (25., 26. und 27. August 2015). ABBA – The Music Show (18. August 2015) ist erneut auf der Naturbühne zu erleben und Adel Tawil (19. August 2015) gibt im Theatersommer 2015 sein Debüt in Ötigheim.

 

zurück zu den Pressemitteilungen