10.08.2019

Gipfeltreffen der Volksmusik

Die Crème de la Crème der Blasmusik auf Deutschlands größter Freilichtbühne:Ernst Hutter & die Egerländer Musikanten – Das Original treffen auf Sašo Avsenik und seine jungen Oberkrainer sowie – im Vorprogramm – auf Die kleine Egerländer Besetzung – Das Original. Das Beste was die Volksmusik aktuell zu bieten hat am 13. August 2018, 20.00 Uhr auf Deutschlands größter Freilichtbühne!

Ernst Hutter & Die Egerländer Musikanten – Das Original gelten in der Tradition der von Ernst Mosch gegründeten Original Egerländer Musikanten als das erfolgreichste Blasorchester der Welt. Sie erreichen mit ihrer Musik Menschen aller Altersgruppen. Für die Jungen sind sie Vorbilder in der Bläserwelt, für die Alten immer noch das Maß aller Dinge. Ihre umfangreiche Tourneetätigkeit bestreiten die Egerländer, seit 2003 unter der alleinigen Leitung von Ernst Hutter, derzeit aus einem Pool von  über 30 Musikern, die mit Herzblut, ausgeprägtem musikalischem Können und Leidenschaft die erfolgreiche Orchestertradition fortsetzen. Beim großen Gipfeltreffen auf Deutschlands größter Freilichtbühne präsentieren Ernst Hutter und seine Musikanten die großen Hits aus der Mosch-Ära genauso wie neue Kompositionen aus der Feder der Bandmitglieder.

Jung, frisch und ganz viel Musik im Blut – das sind Sašo Avsenik und seine Oberkrainer. Sašo ist der Enkel des legendären Slavko Avsenik, dem Gründervater der Oberkrainermusik. Unter Sašo Avseniks Leitung haben sich nahezu unbemerkt im slowenischen Begunje, der Wiege der Oberkarinermusik, sieben junge Musikanten aufgemacht, ihrer musikalischen Leidenschaft, der Oberkrainermusik nachzugehen und die Tradition dieser fesselnden Musikart weiter zu führen. Ihr Debütalbum veröffentliche das Ensemble 2009. Die jungen Vollblutmusiker bereichern seither höchst erfolgreich die volksmusikalische Landschaft mit Spaß, Leichtigkeit und Spielfreude. Sašo Avsenik dazu: Meine Musiker und ich lieben die Oberkrainermusik, wollen einfach Spaß haben und unsere Zuhörer damit anstecken. Natürlich habe ich Respekt davor, was die Fachwelt über uns sagen wird. Doch mein Großvater und mein Onkel haben uns ja schon ihren Segen gegeben und das gibt uns die Zuversicht, dass wir den richtigen Weg gehen.

Auf Deutschlands größter Freilichtbühne sind Egerländer und Oberkrainer, wie schon seinerzeit Ernst Mosch und Slavko Avsenik, im Doppelpack zu erleben. Ein Muss für jeden Blasmusikfreund! Karten gibt es unter Telefon (07222) 968790 und auf www.volksschauspiele.de.

zurück zu den Pressemitteilungen