02.08.2018

Gastspiele auf Deutschlands größter Freilichtbühne

Die große Schlager-Hitparade, eine Filmmusikgala mit ORSO und drei Konzertabende mit Marshall & Alexander das ist der Gastspielreigen 2018 auf Deutschlands größter Freilichtbühne.

Den Anfang machen am Dienstag, 7. August Wolfgang Roese und Chor und Orchester des ORSOphilharmonic. In der Galanacht der Filmmusik präsentiert der Klangkörper Filmmusik-Titel aus der goldenen Metro-Goldwin-Mayer-Ära bis hin zu heutigen Hollywood-Blockbustern – die Musik zu Ben Hur wird da ebenso zu hören sein, wie die Filmmusik zu Gladiator, Fluch der Karibik oder John Williams Melodien zu Star Wars und Harry Potter. Kopfkino vom Feinsten!

Am Mittwoch, 8. August geben sich dann die Größen des Deutschen Schlagers die Klinke auf Deutschlands größter Freilichtbühne in die Hand. Legenden wie Michael Holm (Tränen lügen nicht), Bata Illic (Michaela), Andy Borg (Adias Amor), Bernhard Brink (Blondes Wunder), Ireen Sheer (Heut‘ Abend hab‘ ich Kopfweh) und Kristina Bach (Erst ein Cappuccino) bringen ihre Hits nach Ötigheim. Die Moderation übernimmt der aus SWR4 bekannte Rainer Nitschke.

Abschluss des Gastspielsommers dann vom Dienstag, 21. bis Donnerstag, 23. August mit dem Pop-Duo Marshall & Alexander. Die beiden Ausnahmesänger singen melodische Perlen aus aller Welt. Begleitet werden die landestypischen Klänge u.a. aus Italien, Frankreich, Spanien, Mexiko und den USA von Frank Lauber und seinem Ensemble.

Außerdem im August weiterhin auf dem Spielplan des Theatersommers 2018: Carl Zellers Operette Der Vogelhändler (Regie: Manfred Straube) und das Schauspiel Der Name der Rose (Regie: Rebekka Stanzel). Karten für die Veranstaltungen auf Deutschlands größter Freilichtbühne gibt es unter Telefon (07222) 968790 und auf www.volksschauspiele.de erhältlich, für die beiden Gastspiele am 7. und 8. August sind die Tickets nur noch an der Abendkasse erhältlich.

 

zurück zu den Pressemitteilungen