Pressemitteilungen

Hier finden Sie Pressemitteilungen zu aktuellen Geschehnissen bei den Volksschauspielen Ötigheim. Sollten Sie Interviewwünsche haben oder für spezielle Fragestellungen einen Ansprechpartner aus dem Verein suchen, wenden Sie sich gerne an unsere Pressestelle.


10.07.2021

Premiere für Max und Moritz

Für alle Volksschauspielfans ab sechs Jahren haben die Volksschauspiele im Theatersommer 2021 ab 16. Juli in sechs Terminen die Lausbuben Max und Moritz im Programm. Die Geschichte in sieben Streichen nach Wilhelm Busch bringt mit Ritzeratze! und Schwupdiwup! Witwe Bolte, Lehrer Lämpel, Onkel Fritz, Schneidermeister Böck und viele andere Figuren aus dem bekannten Kinderbuch auf die Ötigheimer Freilichtbühne. Regie führt Torsten Krug, die Musikalische Leitung übernimmt Kinderchorleiterin Maria Bagger. mehr


16.11.2020

Veranstaltungsabsage für die Puppenfee

Die Aufführungen des Projektes der Tanzgruppen und der Nachwuchsschauspieler der Volksschauspiele Ötigheim Die Puppenfee, die ursprünglich im März 2020 in der Ötigheimer Mehrzweckhalle stattfinden sollten und aufgrund der Eindämmungsmaßnahmen zur Corona-Pandemie ins Frühjahr 2021 verlegt wurden, müssen aufgrund der aktuellen Entwicklungen nun leider endgültig abgesagt werden. mehr


07.06.2020

Marc Marshalls Welt der Musik & Friends 2021 in Ötigheim

Einen neuen Termin für den Theatersommer 2021 haben die Volksschauspiele Ötigheim zu vermelden: Am Freitag, 6. August 2021, 19.30 Uhr wird, ergänzend zu den aus dem Theatersommer 2020 verschobenen Veranstaltungen, Marc Marshall mit seinem Programm Marc Marshalls Welt der Musik & Friends auf Deutschlands größter Freilichtbühne zu Gast sein. Karten sind ab Montag, 8. Juni 2020 im Vorverkauf unter Telefon (07222) 968790 und auf www.volksschauspiele.de erhältlich. mehr


16.03.2020

Geschäftsstelle für Kundenverkehr geschlossen

Die Volksschauspiele Ötigheim haben auf Grund der aktuellen Entwicklungen in Absprache mit den Behörden die Geschäftsstelle des Theatervereins in der Ötigheimer Kirchstraße für den persönlichen Kundenverkehr ab sofort bis 29. März 2020 geschlossen. mehr


13.03.2020

Veranstaltungsabsagen auf kleiner bühne

Die Volksschauspiele Ötigheim haben sich auf Grund der aktuellen Entwicklungen in Absprache mit den Behörden entschlossen alle weiteren Veranstaltungen der Spielzeit 2019/20 auf der kleinen bühne abzusagen. Hiervon sind sowohl die Gastspiele des Figurentheaters marotte am kommenden Wochenende Adams Äpfel (Freitag, 13. März 2020) und Der Grüffelo (Samstag, 14. und Sonntag, 15. März 2020) in der kleinen bühne betroffen als auch die am 3. und 4. April 2020 im Tellplatz-Casino geplanten Aufführungen von Stückwerk III. mehr


25.02.2020

Musik-Comedy auf kleiner bühne

Markus Streubel (Gesang) und Markus Herzer (Piano) sind am Freitag, 6. und Samstag 7. März (Beginn jeweils 20.00 Uhr) mit ihrer Musik-Comedy Show Mr. Bond in der kleinen bühne der Volksschauspiele Ötigheim zu Gast. Ausgestattet mit sämtlichen Linzenzen entführt das Duo auf seiner Mission in die verführerischen und tödlichen Welten des Mysteriums der Bond-Filme und präsentiert die zeitlosen Hits aus 50 Jahren 007. Karten für beide Veranstaltungen sind auf www.volksschauspiele.de sowie unter Telefon (07222) 968790 erhältlich. mehr


07.01.2020

45.000 Karten für Theatersommer 2020 verkauft

Vier Wochen nach Vorverkaufsbeginn können die Volksschauspiele Ötigheim 45.000 verkaufte Tickets für den Theatersommer 2020 vermelden. Geschäftsstellenleiter Marc Moll freut sich: Unser Programm wurde sehr gut angenommen, für unsere Jubiläumsinszenierung zu Friedrich Schillers ‚Wilhelm Tell‘ sind 21.000 Ticketbestellungen eingegangen, die Hälfte der verfügbaren Karten sind hier bereits verkauftmehr


04.12.2019

VVK-Start für 114. Theatersommer

Friedrich Schillers Schauspiel Wilhelm Tell, das Familienmusical Der Zauberer von Oz, dazu die Festlichen Konzerte und neun Gastspielabende – das ist der Theatersommer 2020 auf Deutschlands größter Freilichtbühne. Ich freue mich sehr auf den Theatersommer 2020 – ganz besonders auf unser Jubiläum ‚110 Jahre Wilhelm (…) mehr


03.12.2019

Spielzeit auf kleiner bühne beginnt

Am 6. Dezember 2019 beginnt die Spielzeit auf der kleinen bühne der Volksschauspiele. Neben der Wiederaufnahme von Der Tag, an dem der Papst gekidnappt wurde, werden die Ballettproduktion Die Puppenfee sowie die Gastspiele Mr. Bond, Adams Äpfel und Der Grüffelo teil des Programmes sein. Wer noch keine Karten hat, muss sich sputen: Für die Komödie Der Tag, an dem der Papst gekidnappt wurde und das Gastspiel des Figurentheater marotte Der Grüffelo sind nur noch Restkarten auf www.volksschauspiele.de und unter Telefon (07222) 968790  erhältlich. mehr


19.11.2019

Maximilian Tüg im Amt bestätigt

Der Vorstand der Volksschauspiele Ötigheim hat Maximilian Tüg in seiner November-Sitzung für drei weitere Jahre im Amt des Geschäftsführenden Vorstands bestätigt bzw. wiedergewählt. mehr