Pressemitteilungen

Hier finden Sie Pressemitteilungen zu aktuellen Geschehnissen bei den Volksschauspielen Ötigheim. Sollten Sie Interviewwünsche haben oder für spezielle Fragestellungen einen Ansprechpartner aus dem Verein suchen, wenden Sie sich gerne an unsere Pressestelle. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den aktuellen Pressunterlagen unserer Infobroschüre.

Unser Theatersommer 2020 wurde auf 2021 verschoben! Unseren Spielplan 2021 und die entsprechenden Ersatztermine finden Sie hier. Weitere Informationen zur Verschiebung haben wir hier für Sie zusammengestellt. Sollten Sie weitere Fragen haben, sprechen Sie uns gerne an.


07.06.2020

Marc Marshalls Welt der Musik & Friends 2021 in Ötigheim

Einen neuen Termin für den Theatersommer 2021 haben die Volksschauspiele Ötigheim zu vermelden: Am Freitag, 6. August 2021, 19.30 Uhr wird, ergänzend zu den aus dem Theatersommer 2020 verschobenen Veranstaltungen, Marc Marshall mit seinem Programm Marc Marshalls Welt der Musik & Friends auf Deutschlands größter Freilichtbühne zu Gast sein. Karten sind ab Montag, 8. Juni 2020 im Vorverkauf unter Telefon (07222) 968790 und auf www.volksschauspiele.de erhältlich. mehr


05.05.2020

Ersatztermine für 2021 online

Die Vorsorgemaßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus haben die Volksschauspiele Ötigheim dazu gezwungen, den Theatersommer 2020 auf Deutschlands größter Freilichtbühne in vollem Umfang in das kommende Jahr 2021 zu verschieben. Die gute Nachricht für alle Kartenbesitzer: Für alle geplanten Veranstaltungen 2020 gibt es nun Ersatztermine für den Theatersommer 2021, bereits gekaufte Tickets behalten ihre volle Gültigkeit. Sämtliche Ersatztermine, weitere Informationen zur Verschiebung und alternative Möglichkeiten zum Handling bereits erworbener Tickets finden sich ab sofort auf www.volksschauspiele.de, natürlich können auch Neubuchungen für den Theatersommer 2021 vorgenommen werden, da hier der klassische Vorverkaufsstart im Dezember entfällt. mehr


16.03.2020

Geschäftsstelle für Kundenverkehr geschlossen

Die Volksschauspiele Ötigheim haben auf Grund der aktuellen Entwicklungen in Absprache mit den Behörden die Geschäftsstelle des Theatervereins in der Ötigheimer Kirchstraße für den persönlichen Kundenverkehr ab sofort bis 29. März 2020 geschlossen. mehr


13.03.2020

Veranstaltungsabsagen auf kleiner bühne

Die Volksschauspiele Ötigheim haben sich auf Grund der aktuellen Entwicklungen in Absprache mit den Behörden entschlossen alle weiteren Veranstaltungen der Spielzeit 2019/20 auf der kleinen bühne abzusagen. Hiervon sind sowohl die Gastspiele des Figurentheaters marotte am kommenden Wochenende Adams Äpfel (Freitag, 13. März 2020) und Der Grüffelo (Samstag, 14. und Sonntag, 15. März 2020) in der kleinen bühne betroffen als auch die am 3. und 4. April 2020 im Tellplatz-Casino geplanten Aufführungen von Stückwerk III. mehr


12.03.2020

Terminverschiebung für Die Puppenfee

Die Volksschauspiele Ötigheim haben sich entschlossen den Ballettabend der Kinder- und Jugendtanzgruppen des Theatervereins Die Puppenfee, der für Samstag, 21. und Sonntag, 22. März 2020 in der Ötigheimer Mehrzweckhalle geplant war, nach Absprache mit den Behörden auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben. Gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit für die verlegten Veranstaltungen, werden aber auf Kundenwunsch auch in der Geschäftsstelle der Volksschauspiele zurückgenommen. mehr


05.03.2020

Adams Äpfel

Ein Puppenspiel für Erwachsene nach dem dänischen Film von Anders Thomas Jensen ist am Freitag, 13. März 2020, 20.00 Uhr auf der kleinen bühne der Volksschauspiele Ötigheim als Gastspiel des Karlsruher Figurentheaters marotte zu sehen. Gespielt wird die bissig schwarze Komödie mit absurden Situationen, skurrilen Charakteren, Schusswaffen und Apfelkuchen Adams Äpfel von Sebastian Kreutz, der in Ötigheim zuletzt als Münchhausen brillierte und auch als Nachwuchscoach bei den VSÖ aktiv ist. mehr


25.02.2020

Musik-Comedy auf kleiner bühne

Markus Streubel (Gesang) und Markus Herzer (Piano) sind am Freitag, 6. und Samstag 7. März (Beginn jeweils 20.00 Uhr) mit ihrer Musik-Comedy Show Mr. Bond in der kleinen bühne der Volksschauspiele Ötigheim zu Gast. Ausgestattet mit sämtlichen Linzenzen entführt das Duo auf seiner Mission in die verführerischen und tödlichen Welten des Mysteriums der Bond-Filme und präsentiert die zeitlosen Hits aus 50 Jahren 007. Karten für beide Veranstaltungen sind auf www.volksschauspiele.de sowie unter Telefon (07222) 968790 erhältlich. mehr


23.01.2020

Statisten gesucht

Die Volksschauspiele Ötigheim suchen Statistinnen und Statisten für die Jubiläumsproduktion von Friedrich Schillers Wilhelm Tell (Regie: Frank Strobel) die ab 20. Juni 2020 auf Deutschlands größter Freilichtbühne zu sehen sein wird. mehr


14.01.2020

Stückwerk III

Das 2015 sehr erfolgreich begonnene Schulungsprojekt der Volksschauspiele Ötigheim für künftige Leistungsträger der großen Freilichtbühne unter Leitung von Sebastian Kreutz geht in die nächste Runde! Am Freitag, 3. und Samstag, 4. April 2020 (Beginn jeweils 20.00 Uhr) stellt sich das Amateur-Ensemble im Tellplatz-Casino bei Stückwerk III mit Jean Anouilhs Antigone einer Tragödie. Karten sind ab sofort zu 12 € (freie Platzwahl) ausschließlich in der Geschäftsstelle der Volksschauspiele Ötigheim, Kirchstraße 5 erhältlich. mehr


07.01.2020

45.000 Karten für Theatersommer 2020 verkauft

Vier Wochen nach Vorverkaufsbeginn können die Volksschauspiele Ötigheim 45.000 verkaufte Tickets für den Theatersommer 2020 vermelden. Geschäftsstellenleiter Marc Moll freut sich: Unser Programm wurde sehr gut angenommen, für unsere Jubiläumsinszenierung zu Friedrich Schillers ‚Wilhelm Tell‘ sind 21.000 Ticketbestellungen eingegangen, die Hälfte der verfügbaren Karten sind hier bereits verkauftmehr